≡ Menu

4 EFFEKTE des APPROACHENS | GAME UND TESTOSTERONSPIEGEL | Ansprechangst und Erfolg, Spill Over und Lebensqualität.

in PHYSICAL
4-EFFEKTE-des-APPROACHENS-GAME-UND-TESTOSTERONSPIEGEL-Ansprechangst-und-Erfolg-JOB-BEZIEHUNG-HORMONE-Get-The-Fuck-MASKULIN-Spill-over-und-Lebensqualität
Hilfreich? Teils mit deiner Crew!

O Fuckers,

ich hoffe gestern war für euch auch ein erfolgreicher Gameday.

Denn jeder Day ist Daygame Day.

For real, 2–3 Approaches gehen immer und sind der absolute Angriff auf das

Chaos der Welt, Darkness und Nature herself.

Lets fucking go:

I. Testosteron Level

Neben meinem finalen, extensiven und grandiosen MAX TESTO FIVE GUIDE, Roosh’s heiliger Meinung zu dem Thema und insbesondere diesen zwei Studien: Rapid endocrine responses of young men to social interactions with young women (2007), Social network centrality and hormones: The interaction of testosterone and cortisol (2016)

hat das Ansprechen von Frauen einen direkten physiologischen Effekt auf deinen Testosteronspiegel. „Alle wollen das T“, denn Testosteron ist das Hormon, das den neutralen Menschen an sich männlich macht, motiviert, Logos kultiviert und alle wertvollen Konstrukte der physischen und psychischen Welt überhaupt erst manifestieren lässt. Die Dominanz-Hierarchie ist so alt wie die Pflanzenwelt und dem Leben immanent, der Dreh und Angelpunkt des Kampfes innerhalb dieser Hierarchie ist beim Menschen das Testosteron. (The role of testosterone in social interaction 2011.) Denn, haben deine Zellen keinen Bock auf Leben, hast auch du keinen Bock auf Leben. Hast du weniger Bock auf Leistung, Taten und Risiko, wirst du von deinem Nachbarn gefickt, und dann fickt er deine schöne Nachbarin, deine LTR und dann nochmal dich in den Anus. Nur weil ers kann.

„Men who interacted with women exhibited significant elevations of testosterone relative to both their own baseline concentrations and to change scores among the men who interacted with other men. In addition, women confederates‘ ratings of men’s extraversion and degree of self-disclosure were positively correlated with changes in testosterone.“

Sprichst du also mit Frauen, erhöht sich direkt dein Testosteronspiegel. Je extrovertierter und offener du agierst desto mehr Testosteron wird gebildet.

II. Unmittelbares Ansetzten

Du hast nicht nur physiologisch einen fundamentalen Vorteil (den absoluten evolutionären Vorteil (T) per se), sondern auch einen neuronal antrainierten: Den des „Unmittelbares Ansetzten„:

„Unmittelbares Ansetzen liegt vor, wenn der Täter subjektiv die Schwelle zum „jetzt gehts los“ überschritten hat und, aus der Sicht eines objektiven Dritten, ex ante keine weiteren entscheidenen Schritte zur Tatbegehung erforderlich sind.“

Dein Nervensystem kennt durch die behavioristische Konditionierung des immer wieder wiederholten Ansprechens, des „Fuck it“, „Let’s go“, „Angriff“ -Selbstgesprächs ganz kurz vor der „Kein Zurück“- Mobilisierung deines Körpers und der darauffolgenden Exekution des Approaches das Muster des Unmittelbaren Ansetztens.

Realistisch gesprochen ist es der Sekundenbruchteil des Jaguars, der geduckt zum Sprung auf die Gazelle ansetzt und just die neurologisch-motorische Schwelle des Zögerns überquert hat. Die Bewegung ist zu einem Nanometer angelaufen und der Geist der Natur setzt den Jagd-Mind-Muscle Reflex in Gang. Du brauchst und bekommst genau diesen Jagd-Mind-Muscle Reflex bei den HBs in deiner Savanne.

Das hat einen Überschwapp (Spill Over) Effekt auf buchstäblich alle deine Aktionen im Leben. Du sagst schneller, was dich anpisst, springst schneller in den kalten See und triffst schneller wichtige Entscheidungen, die risikoreich sind. Deine Wiesel-Wartezeit wird verkürzt und du bist insgesamt und allumfassend ein besserer, effizienterer Mensch (Mann). Dein Leben hat verkürzte Stopps und mehr Momentum.

III. Job Chancen

Ein Paradebeispiel für den oben genannten Spill Over Effekt sind verbesserte Job Möglichkeiten (Größere Auswahl an Jobs), bessere Performance in Job Interviews und dann im Job Alltag.

Aufgrund deiner überlegenen sozialen Erfahrung, dem Thousands Of Thousands Vibe, dem Unmittelbaren Ansetzten und gnadenloser Disziplin, bist du in Verkaufsgesprächen, Verhandlungen und Interaktionen psychopathisch stoisch gut aufgestellt. Unsicherheiten sind ein Fremdwort für dich und du sagst, was gesagt werden muss. Selbst die Powerpoint Präsentation wird zum Klacks, denn „Hey?“ wer hat schon verfickt nochmal Angst vor dem gutmeinenden Kollegium, wenn man die Nacht zuvor seine Dämonen bekämpft, 10–20+ HBs angesprochen und eine mitgenommen hat? Zusätzlich sind jegliche emotionale Belastungen deutlich herunterreguliert (Stressresistenz) und ermöglichen dir die Weiterarbeit, wenn deine Kollegin mal wieder einen Heulkrampf bekommt.

„Game Is Eternal“, Game ist die Hebelwirkung für deinen Wert als Aktie Mensch, Selbstvermarktung ist alles im Game und 50% Job.

Furthermore, unobtrusive measures of eye contact, fluency of speech, appropriateness of verbal content, and composure supported the subject’s report that training generalized to his daily social interactions on the job.

Second Nature für jeden Player. Erst french Pussy ficken, dann das Job Résumé.

Gleichzeitig weißt du genau, wann man das Maul halten sollte. Ein Intelligenzquotient, der deiner Position entspricht ist jedoch natürliche Grundvoraussetzung für anhaltendes Bleiben und Weiterkommen im Job.

Deine Social Skills sind darauf aufbauend der ausschlaggebende Bonusfaktor, der dir Türen öffnet und Katastrophen erspart. Erkenne gerettete Haut und bleib immer dankbar und huldige dem Game Gott dafür, dass er dich am Leben lässt.

IV. Stressresistenz

Moralisch handeln kann nur der, der die Fähigkeit zur Unmoral hat. Schwach sein und nichts Böses tun hat nichts mit Moral zutun. Stark sein und nichts Böses tun hat alles mit Moral zutun. Eigene Prinzipien aus tiefster Überzeugung aufzustellen und zu befolgen ist das Privileg des Rationalen Mannes. Der Baumstamm der kognitiven menschlichen Errungenschaft und der aktuelle Primus der Weltgesellschaft.

Du bist also stark genug, alle männlichen Konkurrenten, alle Frauen plus deine eigenen inneren Dämonen zu bekämpfen.

Du bist „Lao Tzu, Arnold Schwarzenegger und George Carlin gleichzeitig“ aka. Du selbst.

Gut, denn durch Aktion und Handeln aufgrund deiner eigenen Prinzipien und Regeln erschaffst du etwas viel wertvolleres als Ergebnisse. Du erschaffst nachhaltigen Selbstrespekt und verdiente persönliche Anerkennung durch legitime Autonomie, Selbstkontrolle und Macht des Seins.

Physiologisch hast du jedoch noch mehr Vorteile. Die Studien Social interaction decreases stress responsiveness during adolescence (2011) und Social interaction, testosterone, and stress responsiveness during adolescence (2010) werfen sozialkonformes und cortisolerniedrigtes Schlaglicht auf Hormone, soziale Interaktion und des damit verbundenen Lebenserfolgs von Männern.

„Thus, a high amount of social interactions during the course of adolescence leads to a decreased stress responsiveness.“

„We hypothesize that the reduction in stress responsiveness is brought about by high T levels that organize central neural structures over the course of adolescence.“

Du strukturierst als sozialer, aggressiver player Jugendlicher dein Gehirn so um, dass du generell unanfälliger für Stress bist und mehr Testosteron ausschüttest. Life Time Guaranteed.

„In line with the idea that testosterone and cortisol jointly regulate the emergence of social status, we found that individuals with high basal testosterone and low basal cortisol were more popular and more likely to act as connectors among other individuals (i.e., betweenness).“

Mehr Testosteron und Gesprächigkeit führen zu Beliebtheit, sozialem Status und die Eigenschaft, Menschen zu verknüpfen impliziert optimale Hormone.

„socially induced increases in T during adolescence might organize a reduction of the endocrine stress response.

Deine insgesamte Stressresistenz, deine Cortisol-Sensitivität und die Reaktion auf Stress verbessert sich allumfassend. Das bedeutet du wachst morgens entspannter auf und im absoluten Notfall hast du den kühleren Kopf zum Agieren.

Approachen, Ansprechen, Angewandtes Game ist der Zenith, die größtmögliche Leistung der sozialen Interaktion. Es gibt keine Art des sozialen Handelns, die gewaltiger und schwieriger ist. In der gesamten sozialen Hierarchie und Biologie des Menschen. Mit dem Herz in der Hand und der Leidenschaft dem Sex werden wir Weltmeister sein. Nur durch Schmerz, Arbeit und Leistung werden wir Sex Weltmeister sein.

And Now Continue.

-IJ

Tools of Titans: The Tactics, Routines, and Habits of Billionaires, Icons, and World-Class Performers

The Way of Men

The Rational Male — Preventive Medicine

Hilfreich? Teils mit deiner Crew!