≡ Menu

SEXUAL INTERACTION GAMES | HOW TO PICKUP 5 STEPS | Pickup GAME101 | PLENTY OF FISH und SREENING

in PSYCHE
SEXUAL INTERACTION GAMES - Die einzigen zwei Möglichkeiten zu "GAMEN" Pickup GAME101 - 5 STEPS - GET REAL OR GET LOST. PLENTY OF FISH und SREENING // DAY'NIGHT
Hilfreich? Teils mit deiner Crew!

Whats choppin‘ hay?

Ihr Ficker.

Ich auf jeden Fall, denn ich habe zwei Ratios/ Wahrscheinlichkeiten für euch:

SCREENING: 1/10 (DAYGAME/ NIGHTGAME) und PLENTY OF FISH: 1/100

Mehr Möglichkeiten aktiv an Pussy zu kommen gibt es nicht.

Fangen wir an mit der 1/100 Fuck Ratio namens Plenty of Fish.

Das gute Spiel kann man auch „Online Game“ nennen, obwohl dieser Begriff stark gemieden werden sollte. Warum?

Da es kein „Online Game“ gibt. Schreiben ist genauso wertlos wie Briefe schreiben.

Mehr als 3-4 Texte muss man nicht wechseln und das Chick dein Profilbild gesehen haben. Dann ist schon klar, ob sie ON ist oder OFF.

Themes

The major themes that you should highlight are-

  • I’m DTF, are you?-I think this is pretty obvious. You ARE NOT boyfriend material.
  • I’m cool- If you aren’t a cool person in life, work on that. In the meantime, you should look like you are. Cool guys have cool friends. Cool guys have some girls as friends. Cool guys have a life. Cool guys don’t try too hard. Cool guys don’t have losers as friends. Cool guys don’t look like shit. Cool isn’t average.
  • I get laid a lot- Hot girls that fuck guys already know/assume that the guys get laid a lot. Try to look like you are sexually active. That means- cool clothing, no double chins, no fat bellies, no excess hair, no undesirable socially retarded characteristics (even if you „don’t care,“ nobody wants to hang out with a loser). You kind of want to look like an asshole, remember to smile a few times though.
  • I’m edgy- You just don’t want to look like a nice guy. I naturally don’t, so I don’t have to go overboard with this but some guys might need to reinforce the point that they aren’t complete squares. A little goes a long way here too. A picture where you are giving the middle finger, smoking a cigarette or look dangerous really helps.
  • I’m fun- You should have a few lines or a picture or two that indicates that you have a fun side. A little goes a long way, you don’t have to be Mr. Funny Man who is making a face in every single picture or everything is a fucking joke. Don’t talk about your job, people that are DTF don’t care if you are an accountant. Just show the you don’t take yourself to seriously, the more ’sexual‘ your photos/profile is the more important this is. But remember, this ‚fun side‘ should only be about 10% of your overall presentation. DO NOT go overboard.“ –GLL

Plenty of Fish

Und so gehts: STEP-BY-STEP!

Lade dir jede beliebige Dating App herunter! (Lovoo, Tinder, PINK etc.)

  1. Lade 1-4 GUTE Bilder von dir hoch. Keine Fratzen, keine „Spaß“-Bilder, keine „Witzigen“-Bilder. Wenn das Bild nicht cool und solide ist, ist es SCHEIßE. Nutze Filter (VSCO/ RETRICA) und übe das Schießen von Selfies mit 100-2000 Selfies, bis du es kannst, falls du es noch nicht kannst! Wenn du noch zu beschissen aussiehst, hol dir Style (siehe oben) und/ oder Looks (siehe oben).
  2. Schreibe verfickt nochmal jedes Chick an mit: Hey du siehst sehr hübsch aus, ich mache X. Machst du noch… (Das nennt man SQ. STATEMENT & QUESTION. DU STEHST ZU EINEM STATEMENT UND STELLST EINE FRAGE. EASY)
  3. Ca. 1/20 Mädels werden antworten, sodass du im „Smalltalk“-Modus kurz beweist, dass du kein VERDAMMTER „b0ck zu vögelln=“?!“! “ oder *mega-lange-fuckdup-romantische-Loser-Nachricht-inklusive-Liebesgeständig-und-Herz-ausschütten-Nachrichten*-CREEP bist. Du schreibst einfach normal, wie mit Freunden und zeigst ehrliches Interesse. Das du natürlich auch haben solltest.
  4. Nach ca. 3-4 mal hin und her schreibst du Ihr deine Nummer. Wenn sie ON ist, RUFST DU SOFORT AN, machst SMALLTALK UND SOFORT EIN TREFFEN AUS.

Rooster’s Guide to Plenty of Fish v1.0

Aussehen und Anspruch

Aussehen

Alles hier im Malve Value Guide.

Hilfreich ist Christopher Deoudes HIERHIER und HIER und auf Pinterest HIERHIER und HIER (Get Edgy!).

Das wären dann die Basics. EASY.

Anspruch

Gibt’s in deiner Zufriedenheit mit dem was du (optisch!) an Girls bekommst. Das hat drei Faktoren:

  • Es gibt einmal den subjektive HB-Spielraum (Deine Perzeption von hot oder nicht hot! Meine 10 ist deine 8, und deine 10 ist meine 7! (Ich stehe zum Beispiel auf skinny etc., du vielleicht nicht!))
  • Dann gibt es die Möglichkeit, nicht zu Masturbieren: Das erhöht deine Perzeption von Chicks nochmal!
  • Und dann gibt es noch deine Individual Expression, die deine Zufriedenheit als Mensch mit Chicks darstellt. Manche sind tatsächlich mit einer 6 zufrieden. Hut ab, mehr für 2%er. Jeder findet seine Nische.

Monster Ultra Red, 24er Pack, Einweg (24 x 500 ml)
Bock auf Hardcore High ENERGY? Fatburn und gut aussehen. Mach das Trinken zum Aufreiß-Ritual und es dient als Sex-Katalysator.

Screening

HOW TO PICKUP 5 STEPS

 

  1. Ziehe in die größte Stadt, in die du kannst. Mit den meisten Menschen und dem meisten Menschenturnover.
  2. Maximiere dein Aussehen = LOOKS x STYLE komplett aus und sei immer so fresh wie es geht.
  3. EGAL WO DU BIST, gehe einfach zu Frauen oder Mädchen hin und zeige, dass du DA bist. Direkt aufmachen oder Frage stellen.
  4. 3-4 min Smalltalk UND BERÜHREN. (Seek for Truth -> Wenn ON, ists okay.) (IMMER bis zu 4 MAL REOPEN, danke Dave!)
  5. Zum Punkt kommen. -> Pushen, Yangness (0->1) zum Sex bzw. holen was geht: JETZT Treffen > HEUTE Treffen > MORGEN Treffen > HANDYNUMMER austauschen. QUANTITY x QUALITY

 

So macht MANN das.

Falls sie klar NEIN sagt -> NEXT ONE.

What I Say to Girls When I’m Trying to Pick Them Up 90% of the Time

KRAUSERPUA ULTIMATE SCREENING BLUEPRINTS

Good Looking Loser ULTIMATE SCREENING BLUEPRINT

Daygame VS. Nightgame 

Worin liegt der Unterschied zwischen Daygame und Nightgame?

 

Der Intent ist derselbe. Gotta Catch ‚em all und der Sexuelle Impetus ist immer da, immer präsent. Daygame Is Dirty. Du bist ein Jäger, ein Werwolf bei Nacht und ein mündiger Bürger bei Tag. Der Vibe ist anders, der Sex derselbe.

Das Game ist dasselbe:

Der sexuelle „Intent“ ist exakt derselbe (Yang Prinzip 0->1).

Die Entscheidungssysteme im Hirn der Frau sind exakt dieselben.

Das Game per se ist exakt dasselbe. Daygame Is Dirty.

Der Vibe ist anders:

-> Nachts muss dein Game aggressiver sein, du berührst sie deutlich schneller und herber, bist generell schneller und lauter mit und in allem. Die Sonne scheint nicht, die Werwölfe kommen. Same Night Lay ist real, dreckig und schnell. Deutlich öfter. Der Eisprung regelt.

-> Tags muss dein Game desinteressierter und ruhiger sein, du Eröffnest das Gespräch und demonstrierst kurz räumliche Distanz und Desinteresse, damit der aggressiven Stimmung der Wind aus den Segeln genommen wurde und „sie sich zu dir lehnt“. Die Sonne scheint, du bist ein mündiger Bürger. Same Day Lay ist real, jedoch ruhig und dominant.

Die Frauen und Logistik sind andere:

Doch ich habe persönliche Motivation im DAYGAME gefunden, da es den Weg zu einer „völlig andere Art Frau“ (Zitat Berliner Banger) eröffnet.

Weiterhin triffst du Frauen meist allein an. Es ist 1 on 1.

„The basic point is-
In general, when you are out during the day, unless you have a place to take her that’s 10 minutes or less away from you- your game plan should be screening, taking her number.
At night, you can usually sneak off somewhere, even if you don’t have a place 10 minutes or less from you- your game plan should be screening, escalation.“ –GLL

Protip: Cold Approach ist die Königsklasse, die dein Ego am besten zerfickt und dich abgebrüht werden lässt.

Aufgrund der iPhone Seuche wird es dennoch immer schwieriger auf Parties mit den 1000 Attention and Opportunity Apps des Mädchens zu konkurrieren. Obwohl du real bist, bist du Ihr egal.

Urteil: Daygame ist alles. Nightame okay und Typsache.

Flow erhälst du durch authentisches cool sein (Thousands of Thousands), Fake-it-till-you-make-it und reales ÜBEN, ÜBEN, ÜBEN (Da würde ein Coach wie Dave ins Spiel kommen und direkt bei groben Schnitzern eingreifen).

Flow ist auch durch YIN EXPERIENCE unterstützbar.

„Pickup“/ Aufreißen ist wie in der Schule mit 8 Jahren Vorträge zu halten. Da ist man zu Beginn auch erst nervös, später nicht mehr.

Beim Aufreißen spielt man später einfach nur im Quantitätsmodus die Wahrscheinlichkeit (1/10) herunter und hat Spaß daran, echt tolle Menschen kennenzulernen.

Mit wem hast du Chemie?

It’s a numbers game.

-IJ

Gendernomics (English Edition)

The Red Queen: Sex and the Evolution of Human Nature (Penguin Press Science)

She: Understanding Feminine Psychology

Hilfreich? Teils mit deiner Crew!