Hol dir deinen 4 SCHRITTE RED PILL GAME GUIDE für ein wasserdichtes Fundament und das neue Daygame Modell.

All About The Narrative – FREUNDIN MACHT SCHLUSS OHNE GRUND – Ihre Welt Besteht Aus Geschichten.

Ooops, sie ist wohl schon wieder weg. Der Lead, der Fuckbuddy, die Seelenverwandte. Deine Freundin macht Schluss ohne Grund. Deine Freundin macht Schluss, was tun? Wie konnte das so schnell passieren und weshalb gab es keine objektiven Anzeichen dafür?

Zum einen sind Frauen perfekt im Verzerren der Realität. Das geht so gut, da die eigene Realität nicht aus symmetrischen Regeln besteht, sondern immer aus subjektiven Bündeln, die emotional unterschiedlich aufgeladen und ohne Wertehierachie sind. Ich vertrete die Meinung, dass die Mindesthaltbarkeit einer Beziehung jeglicher Art drei bis sechs Monate beträgt. Falls es länger funktioniert: Cool, aber die Milch ist eigentlich schon abgelaufen und das hat man auch im Hinterkopf. Eine Beziehung ist nur so stark wie ihre Prinzipien. Doch diese gibt es nicht mehr bzw. noch weniger seit dem gesellschaftlichen Narrativ und der Pille für Frauen. Diese ahmen die männliche sexuelle Strategie der „Hotness“ nach, die durch Hedonismus und dem Shotgun-Prinzip bestimmt ist. Warum auch nicht? Es gibt physisch keine Gegenargumente mehr für dieses Leben und Sex macht Spaß. Der Narrativ des Materiellen hat den Narrativ der Ethik übertrumpft.

Doch es gibt noch mehr Narrative: Wie kann es eigentlich sein, dass dein Herzblatt so leicht von dir abkann? Wie kann es sein, dass die 5 Leads einfach so ghosten und das Ghosten komplett normales Phänomen ist, das es nur mit schnellem Handeln und Glück zu bekämpfen gilt? Gibt es da nicht eigentlich innerliche Widersprüche dem normalen Umgang mit Mitmenschen gegenüber, gerade wenn es intime Partner waren?

Die Antwort liegt im individuellen Narrativ.

Du bist als Mann nichts wert für deine Frau, außer ihrem Narrativ, den sie über dich und sich sich selbst und ihrer sozialen Umgebung gegenüber erzählen kann. Du bist physisch für sie nicht wertvoll, denn deine Frau braucht dich physisch und monetär nicht. Sie hat zu jeder Zeit und mit Vorzügen den Staat sowie die Unterstützung der Gesellschaft. Es gibt nur zwei Gründe, warum sie dich emotional will.

  1. Sie will dich kurzfristig nur, weil du ihr Spaß bereitest und emotionale Abenteuer.
  2. Sie will dich mittel- und langfristig nur, weil du ihr einen Narrativ ermöglichst, den sie aktuell will.

So kommt es zustande, dass sie sich nach einer langen tiefen Beziehung auf einmal nie wieder bei dir meldet. Du passt durch ein Wow-Erlebnis oder einem Paradigmenwechsel nicht mehr in ihren Narrativ über sich selbst und alles was du mit deiner Existenz tust, ist diesen Narrativ verletzen. Deine überzeugenden Worte, Taten und sogar kongruente Präsenz sind Gift für die Geschichte, die sie sich jetzt erzählen möchte. Du als Mensch passt nicht mehr rein und du kannst nichts dagegen tun. Es ist das absolute Ad Hominem Argument.

Was also tun? Nichts, denn die Narrative der Natur sind nicht ergründlich und auch nicht vertrauensfähig. Du musst diese Variable kennen und anerkennen, so dass der Rest deines Lebens stabil sein kann.

Bleib stoisch

-IJ

Highly Recommended

4 Schritte Red Pill Game Guide

About the author: Ilijas praktiziert Game seit er 15 Jahre alt ist. Nach langer Zeit zwischen Mystery Method, einer Ödipus Mutter und zerberstendem Wirkungsdrang hat er im Januar 2016 seine Mitte gefunden und schwingt gelassen daygamend in Einklang mit Literatur, großen Ideen und jungen Frauen durch das Leben.