Courage is the only virtue you cannot fake.

Physisches, allzu Physisches – DAYGAME VORTEILE NACHTEILE – Wach und klar.

Physisches, allzu Physisches – DAYGAME VORTEILE NACHTEILE – Wach und klar.

 

Physisches, allzu Physisches.

Dein State ist physisch. Endorphine, Kohlenhydrate, Ausgeschlafenheit. Timing ist somit alles. Wer geht da nachts um drei Flanieren? Der Flaneur? Der, der keine Zeit hat?

Sprichst du nachts hĂŒbsche Frauen an, bist du ein Betrunkener, der im besten Fall nervt und im schlechtesten Fall eine Gefahr fĂŒr den guten MĂ€dels-Vibe darstellt. Ein Feigling des Lebens, denn du traust dich nur nachts.

Sprichst du tags hĂŒbsche Frauen an, hast du ein echtes Leben, viel Energie und Humor. Achja, und die Sonne scheint. Helligkeit ist dein Freund.

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

-IJ

Rollo Tomassi’s Milcheis – RATIONAL MALE REVIEW DEUTSCH – The Rational Male Buch Deutsch.

Rollo Tomassi’s Milcheis – RATIONAL MALE REVIEW DEUTSCH – The Rational Male Buch Deutsch.

 

Ist The Rational Male (rm) noch zeitgemĂ€ĂŸ/ war es jemals QualitĂ€t?

De Rote Pille

rm ist ein billiger Red Pill Vendor ohne Tiefe. Wer mit Axiomen konfrontiert wird, die das vorherige Weltbild verbessern, diese jedoch vom gesellschaftlichen Diskurs verpönt und totgeschwiegen werden (MĂ€nner und Frauen sind fundamental verschieden, Hypergamie existiert etc.), fĂŒhlt sich eine kurze bis mittlere Zeit lang “high” on the Red Pill. Das gesellschaftliche Wahrheitsvakuum wird gern ausgefĂŒllt. Was stört ist der vermengte Zusatzballast, negative Vibes und Tribalismus, gegen den gut verpackt keine Antikörper im jungen Leser vorhanden sind.

Das Vakuum

Manche Wahrheiten ĂŒber das Zusammenleben sind leider hart, und ebenso in den Boomer-Jahren gestorben. Der Vater, Onkel, Cousin, der dir das “wahre Wesen” des Mannseins erklĂ€ren konnte, war arbeiten, ein non-Kriegs Beta oder nicht da, weil er zu damn alpha war.

VorzĂŒge

rm hat seine VorzĂŒge, siehe die Iron Laws, die ich mag und ist oberflĂ€chlich betrachtet eine Person, die man objektiv als okay bezeichnen kann. Dies und sein Geschick fĂŒr Marketing haben inklusive GlĂŒck dazu gefĂŒhrt, dass er das FrontstĂŒck der vermarkteten verdrĂ€ngten Wahrheiten von normaler Sexualbiologie im Internet ist.

Nachteile

rm hat seine Nachteile, da man ab 100m Reichweite im Morast der “Manosphere”, in Form der anonymen Kek/ reddit/ 9 Gag/ Twitter/ no-Fap Tards absorbieren muss. Vom Narrativ-Verkauf und persönlicher Vendetta rm’s abgesehen. Shit sells to shit Das Netz erschafft chronisches und penetrantes non-Skin in the game.

Der anonyme Text eines YouTube-Kommentars wird jedoch trotzdem in deiner eigene Stimme gelesen. Es handelt sich um eine noch nicht erfolgte Adaption der vitalen Heuristik “Everyone is a scammer”, die auf alles Digitale angewendet werden sollte.

rm ist SPIEGEL ONLINE und AfD auf evo-psych Koks, die Personas dort gleichen DrogenabhĂ€nigen, die nur an Stoff kommen, wenn sie non-Skin in the game Scheiße und persönliche psychoanalytische Ausgeburten verbal aufbereiten. Die (intellektuell beeintrĂ€chtigten) Red Piller vom Bahnhof Zoo. Nur digitalisiert.

Weiterhin missversteht er CG Jung massiv und hat ironischerweise selbst einen Anima Komplex, den er auf seine Mutter projiziert (Man lese seine abwertenden Kommentare ĂŒber die eigene Mutter). Keine Kompensation, keine Leistung! Daher das Streben, der Hass und das unermĂŒdliche AufschĂ€umen von verdrecktem Milcheis. Gelato, das viel weniger Substrat hat, als der Red Pill Wow/ Aha- Moment dir weismachen wollte.

Funken Sexualbiologische Warheit + Marketing + MGTOW/ Fapposphere Vibes, Tribalismus, Das-Leben-ist-unfair Narrativ = rm

Fazit

Es könnte schlimmer sein, denn er zeigt wenigstens sein Gesicht, nicht wie 99% des Netzes, den chronischen Virigins ohne Ziel, durchschnittlichem IQ und eklatantem Narzissmus/ Minderwertigkeitskomplex. Die oben genannten Ideen, die rm mit warmen HĂ€ndedruck und Amazon Self Publish verteilt, sind wertvoll, doch nichts besonderes. Jeder weitere Content rm’s, außer diesem Substrat fĂŒhrt direkt zur „Echt? So schlimm soll es sein?”-Frage. Wie bei allen Rechtspopulisten ist der halbwegs ehrliche Blick in die eigene RealitĂ€t vielleicht das grĂ¶ĂŸte Gift desselben.

Rollo Tomassi ist wie dreckiges Milcheis. etwas Essenz/ ein ” reines Gelato, und extrem viel Schaum.

Observation

Seien wir mal ehrlich, wer kann als Individuum/ Kollektiv auf die Idee kommen, no-Fap ĂŒberhaupt zu erfinden? Doch nur ĂŒberfappte Virgins, fĂŒr den Rest der Gesellschaft ist sowas kein Thema. Genau wie die Binsenweisheit der Roten Pille.

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

Cutting it to the Ground – DEUTSCHER RED PILL BLOG – Was am Ende ĂŒbrig bleibt.

Cutting it to the Ground – DEUTSCHER RED PILL BLOG – Was am Ende ĂŒbrig bleibt.

 

Mal wieder wurde nachgedacht. Die Quintessenz muss den Gedanken meines WeltgerĂŒsts entzogen werden. Welche Axiome bleiben ĂŒbrig? Es scheinen wenige zu sein, was gut ist.

Pick Uppery und Marketing Coaching ist nichts weiter als Manipulation. Verzerrung der RealitĂ€t fĂŒr Short Term Gain.

Der Funke Wahrheit, der vermarket wird ist jedoch das Wahre, das kultiviert werden muss: Dein Wert als Mann und deine Position im Leben. Die Welt dreht sich erstmal um dich und dann kannst du dich pro social-mĂ€ĂŸig in die Gesellschaft einpflegen. An Gott glauben hilft, da die Macht des Lebens nicht durch dich, freiwillig, sondern von Gott durch dich in die Gesellschaft fließt.

Was blieb ĂŒbrig?

1. Frauen wollen das Beste. Und das Beste ist stets die Top 2% in Verhalten, Erscheinung und Status. Das Beste wirst du mit ehrlicher Reflexion und etablierter Long Term Manier. Und dann Gas geben, siehe Zipfs law/ Prices law/ Pareto Distribution/ Power law/ Matthew’s Principle/ Winner Take It All. Es ist immer dasselbe.

2. Physisch (nicht körperlich) musst du top 2% sein. Psychisch bewusst komplett outcome independent. Es ist also der nĂ€chste Schritt deiner Transformation, ausgegangen, du beginnst unten in der Dominanzhierachie. Es ist ein Schritt in den Himmel hinaus. Eine kurze Erhebung deiner Selbst, ein Wechsel der Paradigmen. Der letzte Schritt ist psychisch. Du sagst „nein“? ich sage nicht einmal “tschĂŒss”, denn dein Vorhandensein ist irrelevant. Du sollst den Menschen nicht als Objekt behandeln, doch im sexuellen VorgeplĂ€nkel ist die Abstraktifizierung die einzige Möglichkeit, die Asymmetrie der SexualitĂ€t auszugleichen. Frauen dominieren alles, sie sind physiologisch vollkommen. Als Mann, der Wert hat, musst du wissen, dass du Optionen hast. Nettigkeit und Entgegenkommen wird hier immer mit dem direkten Verkauf unter Wert gestraft.

2 mal ouch = 1 mal besser!

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

Observationen eines Reisenden – RED PILL PICK UP ARTIST DEUTSCH – Meditationen zum Ende des Sommers.

RED PILL PICK UP ARTIST DEUTSCH – Meditationen zum Ende des Sommers

 

Observationen eines Reisenden.

1. Game ist leicht. Sehr leicht sogar. AbzĂŒglich dem ganzen Schmerz und das GlĂŒck, dass du haben musst, um ein 2%er zu sein, ist es unglaublich leicht und tatsĂ€chlich technisch so, wie du dir vorgestellt hast: Pussy kommt, Pussy geht.

2. Daygame ist leichter als Nightgame. Als Flaneur und Player meisterst du die Stille und die Nuancen. Du weißt sehr schnell und sehr genau, ob sie auf dich steht oder nicht. Das Meandern wird somit zum Snipen. Knips hier, knips da. On oder off? Off wird zu schnellem “weiter” und On wird zu einem kurzen Talk und dann “weiter” oder kurzem Kaffee fĂŒr die Seele und die StĂ€rkung deiner mĂŒden Glieder.

3. Knipsen ist asymmetrisch. Ich kann es immer wieder betonen. Als charmanter, subtiler Flaneur von einer reizenden Dame abgewiesen zu werden ist Bilderbuch per se. Alte Frauen lachen darĂŒber mit Heiterkeit des Lebens und Nebenbuhler grinsen sich in ihre narzisstischen, nie verwirklichten Backen. Unterm Strich hast du exakt 0% Risiko. Das Ansprechen ist eigentlich Feige, da du kein Skin in the game hast. Das Ansprechen vorm Boyfriend ist wahres Game.

4. Knipsen ist moralisch. Indirektes Ansprechen ist empirisch ĂŒberlegen. Direktes Ansprechen hat eine x%ige Rate an “Creepfaktor” und Reflexen, die du auslöst. Indirektes Ansprechen hat signifikant weniger dieser Faktoren und Schutzreflexe sowie stark ungewollte erste EindrĂŒcke löst es auch nicht aus. Kurz: Direktes Ansprechen hat keine Vorteile, die Indirektes Ansprechen nicht hat und Indirektes Ansprechen hat Vorteile, die Direkten Ansprechen nicht hat. FĂŒr alle Fu!ktards: Du kannst auch nach 60 Sekunden direkt werden und sie berĂŒhren, doch der Schreckmoment ist bei Indirektem Ansprechen raus.

5. Flaneuring, Meandering und Abchecken ist sozial akzeptiert. Wie Oma Schulz, die den romantischen Versuch belĂ€chelt und das Leben liebt, liebt auch die Gesellschaft den ewigen Helden, der es versucht und versucht und irgendwann schafft. Hast du echten Wert anzubieten, hast du nichts zu verbergen. Game wird zu Nuancen, sexueller Erfahrung und einer Grundhaltung dem Leben gegenĂŒber, die nur dem Stoiker oder Bettelmann gegönnt ist.

6. Vier WĂ€nde sind magisch. Du solltest Frauen ausschließlich innerhalb deiner oder ihrer vier WĂ€nde kĂŒssen. Außer du willst natĂŒrlich mit deinem Main Chick angeben.

Das wars, vergesst nicht, euch hier in den neuen Newsletter ohne Werbung einzutragen.

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

Der Fall Der Wenigen Zeit – PICK UP GAME DEUTSCH – Wenn du so viel Geld machst, dass du zu wenig f!ckst.

RED PILL BLUE PILL UNTERSCHIED, PICK UP GAME DEUTSCH, RED PILL ARTIST GAME

 

Wenn du extrem viel Erfolg im Kopf hast und schrittweise auch in deiner RealitÀt, dann hat man phasenweise zu wenig Zeit zum Daygamen oder Clubben.

Du musst das Problem wie jeder Unternehmer angehen:

Kosten minimieren und Gewinne maximieren. Rationell Arbeiten. Die Asymmetrical Risk/ Reward Ratio forcieren.

Vorweg: Keine Pussy ist keine Option.

Vorvorweg: FĂŒr den erfolgreichen Mann darf die gesamte DomĂ€ne namens „Frauen kennenlernen, daten, f!cken und halten“ zu 0% ein Problem sein. Dein Leben hat schlicht keinen Platz fĂŒr derart emotionalen Ballast, der sich mit HĂ€rte, Arbeit und Stoik komplett ausmerzen lĂ€sst.

Du musst also weiterhin deine Arbeit tun und nebenbei viele Frauen f!cken. Doch wie? Sollte man nicht einfach heiraten? Erstmal nicht.

Kosten minimieren und Gewinne maximieren:

  • Hol dir eine Dating App und spiele mechanisch 30sek pro Tag Plenty of Fish
  • Maximiere deinen SMV, um die Kosten fĂŒrs Dating zu minimieren
  • Sei immer maximal gut gekleidet, um Asymmetrical Risk/ Rewards auszunutzen (siehe weiter unten)
  • Gehe kurz und stoßartig Clubben oder Daygamen. Bekomme so viele Dates und Nummern in einer kurzen Zeit wie möglich
  • Mache ggf. Game fĂŒr 6 Monate dein PrimĂ€rziel um danach stets maximierte Gewinne und einen sehr viel besseren ROI zu haben, hast du keine Zeit fĂŒr sowas, nutzte den Druck als absolute Non-Excuse zum nicht Handeln
  • Selektiere Sexuell und habe ein sehr kritisches Auge. Psychisch wie physisch muss das MĂ€dchen meiner Wahl IntegritĂ€t und QualitĂ€t aufweisen. Diese mĂŒssen direkt sichtbar sein
  • Verzichte auf Kiffer-Drogen und Alkohol
  • Versuche bei extrem wenig Zeit zu Snipen, also schnell viele High Probability Targets zu finden und Auszuchecken!
  • Intensity is king, geh raus und denke an das Law of Diminishing Returns, höre beispielsweise um 3 Uhr auf mit dem Nightgame, damit du am nĂ€chsten Tag frĂŒh hustlen kannst. Schlaf ist alles

Rationell Arbeiten:

  • Komme schnell zum Punkt, checke erbarmungslos, ob sie eine Muse ist und somit Value anzubieten hat
  • Lass dir nichts (0%) gefallen und blockiere Time Waster DIREKT

Asymmetrical Risk/ Reward forcieren:

  • Hab komplett Balls of Steel, in deinem Kopf gibt es nur: „Gotcha“ oder „Next One“ Du hast simpel gesprochen keine Zeit fĂŒrs Rumeiern
  • Checke semi-agressiv nebenbei am Bahnsteig, ob sie on sein könnte. Je hotter sie ist, desto besser ist die Risk/ Reward Ratio, denn Sanktionen sind fast nie physisch und somit irrelevant

MĂŒde, gut gekleidet und auf dem Heimweg vom Job siehst du eine heiße Frau? Less is f!cking more. Frag etwas Dummes und bleibe poised wie ein Schwimmer. Sage ihr wo du gerade herkommst. Du bist auf Stoff (Kaffee) und hast Bock auf mehr.

Money and Bitches

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

Asymmetrisches Dating – RED PILL PICK UP DEUTSCH – RED PILL DEUTSCH BLOG – Warum Dating So Unbalanciert Ist.

RED PILL PICK UP DEUTSCH

 

Warum ist Dating so schwer? Schwer im Sinne von: Hohe Kosten. Kosten im Sinne von: Zeit, Geld, Emotionale KapazitÀt.

Weshalb benötigt Dating und gute Ergebnisse mit Frauen (viel und regelmĂ€ĂŸig 0->1 Metrik mit Frauen deiner Wahl) so viele Ressourcen? War es vor 2000-100 Jahren nicht stets anders? War der Mann nicht einfach Mann und hatte eine glĂŒckliche Frau zum Lebenspartner?

Vielleicht.

Das Leben war ein ganz anderes, so dass man jede Hilfe existenziell nötig hatte. Kooperation zwischen den Geschlechtern war viel notwendiger.

Die Frau war eine ganz andere, so dass es keine sanitĂ€ren Anlagen gab, keine Binden, keine Pille. Der Organismus Frau war noch enorm durch die Natur unterdrĂŒckt mit dem Risiko der Schwangerschaft, dem Tod durch eine Schwangerschaft und der Regelblutung, die extrem dĂŒrftige Kompensation erfuhr.

Die heutige Frau ist ein Homo Deus im profansten Sinne. Sie kann Kinder bekommen. Oder auch nicht. Ganz wie sie es will.

Doch warum kostet das Daten dann so viele Ressourcen?

1. Weil die Frau es ökonomisch und physisch nicht so dringend braucht und technolgisch dem Mann im gesellschaftlichen Kontext ebenbĂŒrtig ist.

2. Weil die Frau im Westen des 21. Jahrhundert das ideologische Gewicht hat. Agreeableness ist die neue Staatsdoktrin. „Wir schaffen das“ und toxische MĂ€nnlichkeit gehört vehement bekĂ€mpft. Die Frau befindet sich a priori auf einer moralischen Überposition.

3. Weil jegliche Anbanungsversuche durch den Mann nicht mehr durch eine direktes Umfeld sanktioniert werden, so dass Frauen ab dem Alter von 14 tĂ€glich bis zu hundert mal von MĂ€nnern bewusst und unbewusst sexuell kontaktiert werden. Im Stamm kostete ein falscher Blick dem Beta den Kopf, in der Großstadt nichteinmal einen Eurocent. Frauen sind im sexuellen Kontext automatisch hoch sensibel und erfahren. MĂ€nner nicht.

Das Leben von MÀnnern und Frauen hat sich innerhalb der letzten 150 Jahre folglich so drastisch verÀndert, dass die Frauen eine neue Art von gesellschaftlichen Organismus darstellen, politisch aufgebauscht sind und tÀglich mehr und mehr Erfahrung im sexuellen Kontext anhÀufen wÀhrend die MÀnner jÀhrliche weniger Testosteron im Blut haben, keine VÀter, keine Ermutigung durch die Gesellschaft und keinen Sinn im Leben erfahren.

Was tun? Rekreier dich selbst, „hack away the unessential“, vollziehe einen Paradigmenwechsel mit fĂŒr dich besseren Axiomen und lebe dein Leben mit einer Wertehierachie, die dich glĂŒcklich macht, der Gesellschaft dient und Kinder beinhaltet.

Stay striving

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

Frauen Lieben Androgyn – PICK UP RED PILL GERMANY – Die Frau Des Westens Liebt Anders.

PICK UP RED PILL GERMANY

 

Deine Frau liebt dich nicht. Sie liebt den Narrativ, den sie sich mit ihm sich selbst und ihrer Umgebung erzĂ€hlen kann. Sie liebt die EmotionsschĂŒbe, die dieser Narrativ zu bieten hat. Ihre Liebe ist unpersönlich und hat am Ende des Tages nichts mit dir zutun. Das tut erst weh, doch ermöglicht dir das reibungslose Leben mit der RealitĂ€t. Weiterhin gibt es dir die Möglichkeit, selbst eine Person ohne persönliche Liebe zu werden. Projizierte Liebe ist stets ein Konstrukt deiner Psyche, das an Teile der objektiven Wirklichkeit der anderen Person gebunden wird. Klar, Liebe wird irgendwie objektiv getriggert. Doch nie aufgrund einer speziellen Eigenschaft, die nur in einem einzigen Individuum zu finden ist. Liebe ist folglich unpersönlich und eine ĂŒberpersönliche Erfahrung des Menschen. Liebe ist göttlich/ spirituell/ metaphysisch. Sie löst das Areal deines Hirns aus, das nicht erklĂ€rt werden kann und nur bei mystischen Erfahrungen anspringt.

Frauen lieben so. Unpersönlich, mystisch und du bist nur der TrÀger und Auslöser dieser Erfahrung. Aber mehr nicht. Stimmt die Chemie und du bleibst Quell einer unberechenbaren Beziehung, die genug passt und genug reibt, jedoch in tiefer Struktur Halt gibt aber opak bleibt, kann eine Beziehung lÀnger funktionieren.

Der Mann versucht seit Jahrtausenden Helligkeit, Struktur und Sicherheit in das Liebesleben zu bringen. Der Mann will die Frau ganz, die eine Person und das Individuum an sich binden, um mit Sicherheit Nachkommen zu generieren. Heirat, Monogamie, Transparenz. Dies hat darwinistisch lange funktioniert und starke Gesellschaften erschaffen, doch die dionysische Weiblichkeit feiert ein Comeback durch die Pille, Kondome und absolute Resourcensicherheit. Die apollinische Sucht des Mannes, die Frau zu binden bleibt bestehen und verursacht den modernen Schmerz des Mannes.

Die moderne Frau ist ein Mischwesen aus dionysischer Dunkelheit, die nur das GefĂŒhl liebt und nie die Person, die es auslöst und dem apollinischen Drang nach Helligkeit, Transparenz und Sicherheit (im Mann oder durch den Staat). Sie will die Person an sich binden, doch bindet sich selbst in keinster Weise an die Person. Diese ist Mittelmann der GefĂŒhle und Übermittler der emotionalen Erlebnisse.

Und was ist der Mann in diesem Spiel? Institutionell ist er nichts mehr, so kann er nurnoch als Individuum mit Sicherheit unpersönliche Liebe erfahren. Viele Liebschaften mit extrem inspirierenden Frauen.

Persönliche Liebe ist AbhÀngigkeit, die dich im Ganzen verschlingen wird, da sie Projektion persönlicher Ideale ist. Unpersönliche Liebe ist immer da und theoretisch durch jedes Individuum erfahrbar. Genau wie Kunst und alles, was tief bedeutsam ist.

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

 

Game ist Mannsein – RED PILL DEUTSCH GAME – Game 2.0 Ist Das Psyeudonym Des Mannseins.

RED PILL DEUTSCH GAME

 

Please God, let me be the guy that fits into the Narrative of Muses and let them crave me that they cry once I’m gone.

Game ist eine Kunst. Das merkt man allein daran, dass man die Person wird, die aus dem Nichts etwas macht. Du startest mit 0 am morgen des Tages und hast am abend Sex mit einem reichen MÀdel, wirst in den Urlaub eingeladen, bekommst Geschenke, Serotonin und haufenweise soziale Kontakte. Du könntest dir den Gegenwert von Sex sogar ausrechnen und erkennen, dass du aus 10 Minuten Daygame und einem Date tief bedeutsamen Sex im Wert von mehreren tausend Euro erhÀlst (obgleich der extra Bonus metaphysischer Peak Erfahrung nie authentisch gekauft werden kann). Allein monitÀr bist du ein Hustler. Alles weitere ist ein Geschenk der Existenz. Enjoy it while it lasts.

Du wirst nicht nur die Person, die etwas aus dem Nichts erstellt. Du wirst sogar zu der Person, die in die Gesellschaft passt und willkommen wird. Die Gesellschaft des Westens im 21. Jahrhundert hat eine Niche fĂŒr maskuline, eloquente, mĂ€chtige Lover. Sie werden mystifiziert und bewundert.

Du musst als Mensch erkennen, dass du diesem kleinen Stratum der Gesellschaft zugehörst. Eine hĂŒbsche Frau auf ihre sexuellen Signale anzusprechen und zu ĂŒberprĂŒfen, ob sie empfĂ€nglich ist, ist die einzige Möglichkeit eines Mannes mit Testosteron ĂŒber die Straße zu gehen.

Game ist also Kunst und Transformation. Du wirst sogar die Person, die alle Nuancen der Weiblichkeit kennt und weiß, ob sie NĂ€he und ehrliche Worte braucht oder Abstand und das Wissen, dass du sie nicht brauchst. Sie will deine Abwesenheit wie deine NĂ€he, sie will Hitze und drohende KĂ€lte im unberechenbaren Wechsel. Sie will von dir genommen werden, denn sie will einen Mann mit so viel Value, der sowas ohne Zögern tut. Er hat Optionen und Zielstrebigkeit. „Warum hast du mich dann nicht schon auf der Bank gekĂŒsst“ nachdem ich sie beim 2. Date kĂŒsste sind Momente, in denen einem klar wird, wie dominant man eigentlich noch sein sollte, um wirklich die Person zu sein, die die Welt von dir verlangt.

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

How To Catch A Muse – PICK UP DEUTSCH RED PILL DEUTSCH – Musen Erkennen Und Ins Leben Einladen.

PICK UP DEUTSCH RED PILL DEUTSCH

 

Ich lade nur Musen in mein Leben ein. FĂŒr alles andere habe ich keine Zeit und Lust. Was ist eine Muse? Das Artsy Girl, das exzentrisch, frech, klein und clever ist. Das Girl, das immer im Modetrend liegt, Portraits zeichnet und eine ziemlich große Klappe hat.

Stay Calm

UngefĂ€hr 0,18% aller Einwohner Deutschlands sind Musen. In einer Studentenstadt mit 1 000 000 Einwohnern (worunter du nie gehen solltest bei deiner Wohnwahl) sind ca. 12% Frauen im Alter von 20-29, also 120 000 Frauen. Davon sind ca. 15% bumsbar (ĂŒber HB 7.5), also 18 000. Davon sind ca 10% Musen, also 1800 Musen in deiner Stadt. Genug fĂŒr dein ganzes Leben in einer einzigen Stadt!! Außerdem ballen besagte Girls sich immer an denselben Knotenpunkten, bis sie zu 90% zwischen dem Alter 25-35 ganz aus den 15% ausscheiden. Doch neues kommt stetig nach, der Hipster Style schwappt von Berlin aus ĂŒbers Land. Goldene Jahre (bis 2025) stehen bevor. Dann sieht es hier frauentechnisch aus wie in Schweden.

1800 For Life

Mit dieser Zahl im Kopf lebt es sich genĂŒgsam. Musen sind alles andere als besonders oder einzigartig. Dies zu leugnen ist die erste QualitĂ€t der Muse. Sie sei besonders, schaue sich jeden Tag eine Bilderkollektion an, schreibe eigene kĂŒnstlerische Produkte und sei mit nichts zu vergleichen. Doch, mit den anderen Musen. 90% aller Musen sind ultra High in Openness, High in Extraversion, sehr Low in Agreeableness, Gegebenenfalls Borderline Neuroticism und High in Conscientousness. Deshalb wollen sie alle Perfektion und Einzigartigkeit in und um sich. Die Wohnung ist stets extrem sauber, exzentrisch, detaillreich und in einem bestimmten Kunststil einer Epoche vor 1950. Die getragene Kleidung ist stets modern, hot oder hĂŒbsch. Ziemlich perfekt. Ihr Freundeskreis besteht aus chilligen value HBs und einer Armada an Betas und Ex-Freunden, die ihr Gras besorgen. Du gibst keinen wirklichen F!ck und hast hart viele Optionen, deshalb will sie dich.

Musen erblicken die Welt durch die Brille eines perfekten Narrativ um sich herum, denn das eigene Leben sei magisch und tatsĂ€chlich wie in einer Kindheitsgeschichte. Die Großmutter war schon damals besonders, deren Mutter auch etc. und die familiĂ€re Struktur unterstreicht das kunstvolle und einzigartige Dasein der Muse.

Die Eltern sind zu 99% jung und der Vater Alpha, falls er denn da war (wahrscheinlich nicht). Musen haben zu 99% einen Migrationshintergrund der 2. Generation aus TĂŒrkei/ Italien/ Frankreich/ Schweden/ US/ Niederlande/ United Kingdom/ Asien und kompensieren meistens auch deshalb mit ihrem extravagenten Stil. Migranten der 1., 2. oder 3. Generation aus der Mittelschicht sind stets besser gekleidet und Zukunftsorientierter als der DurchschnittsbĂŒrger.

FĂŒr Musen sind nochmal alle Merkmale von Frauen verstĂ€rkt. Sie wollen Aufmerksamkeit und gesehen werden. Sie wollen im Mittelpunkt stehen. Sie wollen als einzigartig erkannt werden. Der Lebensnarrativ muss absolut den Vorstellungen entsprechen. Sie wollen klare Ansagen. Sie wollen eine Mann, der immun gegen emotionale Stimuli ist, also Volatility very low.

Play A Sucker To Catch A Sucker

Wie neggt man sowas? Gar nicht. Bleib ruhig und sage einfach die Wahrheit. Du siehst aus wie meine Arbeitskollegin. Du siehst aus wie eine Freundin von mir. Das klingt mega langweilig. Das ist ziemlich narzisstisch. Du redest echt viel, oder? Oh du wirst ja rot, haha.

Sei einfach authentisch. Du nimmst wie immer deine gesunde Rolle als Mann ein und nimmst sie nicht ernst. Das darfst du auch gar nicht, da du sonst ein fragiles Emotionswesen wĂ€rst. Das ist sie schon. Wenn du nichtmal ihre ImpulsivitĂ€t unter Kontrolle hast, wie sollst du dann echte Probleme im Leben fĂŒr sie lösen können? Genieße ihre KreativitĂ€t, Frische und Openness, den Moment an sich und lass einfach los. Wenn Grenzen auslotende Shit Tests kommen zeigst du ihr netterweise worauf du Lust hast und worauf nicht.

Stay Calm Again

Wer Musen kennt, kann weiche Knie bekommen. Zu viel Projektion des weiblichen Ideals auf das Individuum vor dir kann der Grund sein, Selbstzweifel oder zu wenig Sex/ Erfahrung mit Frauen. Mach dir bewusst: Sie will dich beeindrucken, denn du passt in ihren Narrativ. Sie mag deinen Intellekt, deinen Körper und deine mĂ€nnliche Stoik. Du polarisierst und sie braucht einen ruhigen Halt im Leben, der sie aushĂ€lt, sie richtig hart f!ckt, nicht ernst nimmt und ihr Selbstbild komplettiert. „Er hat einfach gesagt „komm jetzt zum Cafe!““

Willst du mich nicht, will mich die NĂ€chste

Will sie dich als Freund/ Orbiter in ihrem Umkreis, machst du klar, dass du diese Disbalance in der Bekanntschaft nicht tolerierst. Du hast ein klares sexuelles Interesse an ihr, und wenn sie das nicht teilt, dann gehst du zu jemand anders. Das musst du auch, da du als unterdrĂŒckter Mann nie du selbst sein wĂŒrdest. Formuliert solltest du sagen: „Ich mache keine Freundschaften mit Frauen, das funktioniert nicht. Wenn du mich nicht willst, dann geh ich zu jemand anders.“ Will sie dich, will sie dich ganz. Will sie dich nicht, will dich die NĂ€chste.

Be with God

Bleib ruhig und kĂŒss sie. Trink Wein mit ihr. Rauche mit ihr. Höre extrem gute Musik mit ihr. Schaue alte Filme. Artsy, divine, good stuff halt. Das, weshalb man eigentlich lebt. Genieß dein Leben: Nach 3-6 Monaten ist sie wieder weg, doch 1799 gleiche Personas haben einen anderen eigenen Geschmack anzubieten und wollen ebenso tiefen Halt. Sie ist nur einzigartig in ihrer AuthentizitĂ€t. Das, was sie gar nicht bewusst vorspielt. Genieße genau das und sei dankbar fĂŒr diese unpersönliche Quintessenz an lebensfroher Wirklichkeit, die nicht von dieser Welt ist und die du genau jetzt Erfahren darfst. Be grateful, be with God, denn nichts wĂ€rt ewig.

Musen sind sĂŒchtig nach Sixpack Abs und perfekt symmetrische Körper. Damit kannst du (ich) punkten, God bless.

Musen Abundance

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

The Joy Of Daygame – PICKUP DEUTSCH DAYGAME – Warum Das Leben Gut Ist.

PICKUP DEUTSCH DAYGAME

 

Ich schreibe mit geschwelgter Brust. Das Leben ist gut. Hast du deine Axiome beisammen und deine Big Five katalysieren diese wunderbar, dann resoniert das Leben in einem Ton der Bedeutung. Das Leben wird stÀndig geiler, doch deine Struktur, dein Ausgangspunkt ist fest und antifragil. Unvorhergesehenes hat mittelfristig stets mehr Upside als Downside.

Doch ich schweife ab, da ich immer und immer mehr Musen in mein Leben einlade, die dieses unglaublich witzig, schillernd und reich machen. Doch sanfte „Mental Point Of Origin“ Stoik muss erhalten bleiben, denn wer vom Fluss des Lebens mitgerissen wird hat weder LoyalitĂ€t noch Halt und ertrinkt. Zu viel Openness fĂŒhrt zum Mangel an Werten, DrogenabhĂ€ngigkeit oder generell einseitige Sucht nach Stimuli. Du willst schillernde Erlebnisse und Geschenke des Lebens in eine stabile Tagesroutine einbauen, so dass der Tag genug Struktur und genug Chaos hat. Alles nach deinem Geschmack.

Empire State Of Mind

Ich daygame nicht, ich gehe spazieren.

Ich approche nicht, ich checke, ob sie gut auf eine Frage oder ein Flirt Angebot anspringt.

Ich close nicht, ich nehme die Spannung aus dem GesprÀch und zeige, dass ich sie ggf. nochmal sehen will bevor ich mich verabschiede.

Wer verbissen Jagt, jagt gar nicht. Er sucht und wird nie finden. Wer einfach ein gesunder Mann ist und hĂŒbsche junge Frauen auf ihre generellen sexuellen Einladungen des Tages anspricht, hat es kapiert. Hat sie ein rotes Kleid an? Mensch, was stehst du noch am Rand. Der Inhalt des GesprĂ€ches ist stets egal. Genau wie der erste Satz.

Place Of Abundance

Ich schreibe nicht mit dir, ich rufe dich an und wir treffen uns so schnell wie möglich. Alles unter 2 Tagen Wartezeit ist perfekt. Alles darĂŒber irrelevant, ich habe schon jemand anders kennengelernt.

Du bist nicht engagiert? Bye.

Mit dir ist es schwer zu sprechen? Bye.

Du antwortest mir nicht schnell genug? Bye.

Wir haben uns nicht innerhalb einer Woche getroffen? Bye.

2 Date Model

  1. Date

Ich nehm dich mit und du weißt nicht wohin es geht. Vielleicht was essen, vielleicht auch nicht.

Wir wechseln oft die Locations und ich bewerte innerlich, ob du meinem Leben eine Bereicherung anzubieten hast. Genieße ich das GesprĂ€ch nach einem langen Workday? Ich lasse mich berieseln und sage das auch.

Wohin geht das erste Date? Du willst mir deine Wohnung zeigen? Ich drÀnge dir meine nicht auf.

2. Date

Wir treffen uns direkt, um zu chilln. Wir hören Musik und trinken Alkohol. Ich nehme mir dich und das Leben ist gut.

Always More

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ