Courage is the only virtue you cannot fake.

Rollo Tomassi’s Milcheis – RATIONAL MALE REVIEW DEUTSCH – The Rational Male Buch Deutsch.

Rollo Tomassi’s Milcheis – RATIONAL MALE REVIEW DEUTSCH – The Rational Male Buch Deutsch.

 

Ist The Rational Male (rm) noch zeitgemäß/ war es jemals Qualität?

De Rote Pille

rm ist ein billiger Red Pill Vendor ohne Tiefe. Wer mit Axiomen konfrontiert wird, die das vorherige Weltbild verbessern, diese jedoch vom gesellschaftlichen Diskurs verpönt und totgeschwiegen werden (Männer und Frauen sind fundamental verschieden, Hypergamie existiert etc.), fühlt sich eine kurze bis mittlere Zeit lang “high” on the Red Pill. Das gesellschaftliche Wahrheitsvakuum wird gern ausgefüllt. Was stört ist der vermengte Zusatzballast, negative Vibes und Tribalismus, gegen den gut verpackt keine Antikörper im jungen Leser vorhanden sind.

Das Vakuum

Manche Wahrheiten über das Zusammenleben sind leider hart, und ebenso in den Boomer-Jahren gestorben. Der Vater, Onkel, Cousin, der dir das “wahre Wesen” des Mannseins erklären konnte, war arbeiten, ein non-Kriegs Beta oder nicht da, weil er zu damn alpha war.

Vorzüge

rm hat seine Vorzüge, siehe die Iron Laws, die ich mag und ist oberflächlich betrachtet eine Person, die man objektiv als okay bezeichnen kann. Dies und sein Geschick für Marketing haben inklusive Glück dazu geführt, dass er das Frontstück der vermarkteten verdrängten Wahrheiten von normaler Sexualbiologie im Internet ist.

Nachteile

rm hat seine Nachteile, da man ab 100m Reichweite im Morast der “Manosphere”, in Form der anonymen Kek/ reddit/ 9 Gag/ Twitter/ no-Fap Tards absorbieren muss. Vom Narrativ-Verkauf und persönlicher Vendetta rm’s abgesehen. Shit sells to shit Das Netz erschafft chronisches und penetrantes non-Skin in the game.

Der anonyme Text eines YouTube-Kommentars wird jedoch trotzdem in deiner eigene Stimme gelesen. Es handelt sich um eine noch nicht erfolgte Adaption der vitalen Heuristik “Everyone is a scammer”, die auf alles Digitale angewendet werden sollte.

rm ist SPIEGEL ONLINE und AfD auf evo-psych Koks, die Personas dort gleichen Drogenabhänigen, die nur an Stoff kommen, wenn sie non-Skin in the game Scheiße und persönliche psychoanalytische Ausgeburten verbal aufbereiten. Die (intellektuell beeinträchtigten) Red Piller vom Bahnhof Zoo. Nur digitalisiert.

Weiterhin missversteht er CG Jung massiv und hat ironischerweise selbst einen Anima Komplex, den er auf seine Mutter projiziert (Man lese seine abwertenden Kommentare über die eigene Mutter). Keine Kompensation, keine Leistung! Daher das Streben, der Hass und das unermüdliche Aufschäumen von verdrecktem Milcheis. Gelato, das viel weniger Substrat hat, als der Red Pill Wow/ Aha- Moment dir weismachen wollte.

Funken Sexualbiologische Warheit + Marketing + MGTOW/ Fapposphere Vibes, Tribalismus, Das-Leben-ist-unfair Narrativ = rm

Fazit

Es könnte schlimmer sein, denn er zeigt wenigstens sein Gesicht, nicht wie 99% des Netzes, den chronischen Virigins ohne Ziel, durchschnittlichem IQ und eklatantem Narzissmus/ Minderwertigkeitskomplex. Die oben genannten Ideen, die rm mit warmen Händedruck und Amazon Self Publish verteilt, sind wertvoll, doch nichts besonderes. Jeder weitere Content rm’s, außer diesem Substrat führt direkt zur „Echt? So schlimm soll es sein?”-Frage. Wie bei allen Rechtspopulisten ist der halbwegs ehrliche Blick in die eigene Realität vielleicht das größte Gift desselben.

Rollo Tomassi ist wie dreckiges Milcheis. etwas Essenz/ ein µ reines Gelato, und extrem viel Schaum.

Observation

Seien wir mal ehrlich, wer kann als Individuum/ Kollektiv auf die Idee kommen, no-Fap überhaupt zu erfinden? Doch nur überfappte Virgins, für den Rest der Gesellschaft ist sowas kein Thema. Genau wie die Binsenweisheit der Roten Pille.

Dir hat der Post gefallen? Anbei Mehr von mir und empfohlene Ressourcen:
IJTNDR Newsletter
Intensive Bootcamps
Fundamentaler Kickstart
Empfohlene Ressourcen
-IJ

About the author: Ilijas praktiziert Game seit er 15 Jahre alt ist. Nach langer Zeit zwischen Mystery Method, einer Ödipus Mutter und zerberstendem Wirkungsdrang hat er im Januar 2016 seine Mitte gefunden und schwingt gelassen daygamend im Einklang mit Literatur, großen Ideen und jungen Frauen durch das Leben.